Internet Suche Impressum Startseite Sitemap
DATENRETTUNG - SICHERHEIT
schnelle online Hilfe bei Datenverlusten und Festplatten Crashes.
Besuchen Sie auch unsere anderen Projekte:

» ADMAXX
» FORENSHOP
» SHOPBUTLER
» SMS2NEWS
» ANZEIGENPOINT

Hier unten können Sie bei Bedarf nach einem Begriff suchen:
"Sonntag", 1=>"Montag", 2=>"Dienstag", 3=>"Mittwoch", 4=>"Donnerstag", 5=>"Freitag", 6=>"Samstag"); $monate = array(1=>"Januar", 2=>"Feber", 3=>"März", 4=>"April", 5=>"Mai", 6=>"Juni", 7=>"Juli", 8=>"August", 9=>"September", 10=>"Oktober", 11=>"November", 12=>"Dezember"); $monat = $monate[date("n")]; $name = $tage[date("w")]; $tag = date("d"); $jahr = date("Y"); echo $name.", der ".$tag.". ".$monat." ".$jahr; ?>
Freude – nach der Sintflut
Aktuelle Informationen und Nachrichten zum Thema "Datenrettung"

Vogon International, die Datenrettungsexperten aus Oxfordshire, eilten zur Hilfe als bei Hanover Displays, einer Gesellschaft, die elektronische Zielortanzeigen für den öffentlichen Verkehr in Lewes, Sussex, herstellt, die Lichter ausgingen. Als der Fluss Ouse über die Ufer trat und vier Meter Wasser in das Gebäude eindrangen, wurden im Erdgeschoss alle Computer und Server unter Wasser gesetzt – und die papierenen Aufzeichnungen dazu.

» Soforthilfe bei Problemen und Datenverlusten erhalten Sie hier:

Die Sicherungskopien auf Band von Hanover Displays waren in einem feuersicherem Safe aufbewahrt, der leider nicht wasserdicht war. Ben Richardson, Leiter der EDV-Abteilung, meint zum Vorfall: "Es lag uns besonders am Herzen, die intern entwickelte Software zur Herstellung von beleuchteten Anzeigetafeln zu retten."

Richardson wusste, dass es spezialisierte Unternehmen gab, die in der Lage sein würden, aus dem Disaster noch etwas zu retten. Er machte sich von seinem Heimrechner aus im Internet kundig. "Vogon machte den Eindruck, der Marktführer zu sein," sagte er, "und konnte beeindruckende Referenzen aus der Arbeit für die Regierung und führende Wirtschaftsunternehmen vorweisen."

Daraufhin rief er bei Vogon an und stellte sein Problem dar. Er bekam zur Antwort, dass sich Vogon das unter Wasser gesetzte EDV-System so bald wie möglich anschauen würde, auch wenn 24 Stunden in schmutzigem Wasser keinen Anlass für allzu große Hoffnungen darstellten.

Vogon International verfügt über speziell eingerichtete Datenrettungslabors in Bicester, in denen ernsthafte Schäden aller Art behandelt werden, und hat die Möglichkeit, schnell auf Anfragen von Unternehmen zu antworten, die von einer Überschwemmung heimgesucht wurden. "Wir reparieren den eigentlichen Computer nicht," erklärt dazu Stuart Booth, der Leiter der Datenrettungsabteilung bei Vogon. "Vielmehr geht es darum, die betroffenen Speichermedien mit großer Vorsicht und Sorgfalt zu reinigen, um anschließend spezielle Hardware, Software und Datenrettungsmethoden einsetzen zu können, um die Daten aus den Medien auslesen zu können."

Der Schaden, den eine Überschwemmung einem EDV-System zufügt, ist umfassend und möglicherweise endgültig. EDV-Systeme sind dafür konzipiert, in einer trockenen, stabilen Umgebung zu arbeiten und eine Überschwemmung ist weder trocken noch stabil. Es kommt hinzu, dass Überschwemmungswasser nie sauber ist und sich auf den Medien relativ bald Schlammspuren und andere Ablagerungen bilden. Bei fortgesetztem Verbleib unter Wasser besteht dazu die Gefahr der Korrosion der Metallteile durch die Chemikalien und Mineralien, die sich im Wasser befinden.

Richardson ließ die Festplatten per Kurier zu Vogons Hauptsitz in Bicester schicken. Zu seiner großen Erleichterung konnte Vogon die von Hanover Displays selbst programmierte Software retten, auch wenn ein Großteil der übrigen Daten unwiederbringlich verloren war. "Der Verlust von E-Mail-Archiven war natürlich unerfreulich, aber wenn wir auch unsere selbst entwickelte Software verloren hätten, dann hätte das ernste Konsequenzen für das Unternehmen gehabt," sagte er. "Wir hätten versuchen müssen, sie aus der Erinnerung neu zu programmieren. Da waren wir naturgemäß froh, dass Vogon helfen konnte."

Richardson war von Vogons Arbeitsweise beeindruckt. "Sie riefen mich an, sobald die Platten bei ihnen eingetroffen waren," sagte er, " und informierten mich kontinuierlich über den Fortgang der Datenrettung. Wann immer ich anrief, mein Gesprächspartner wußte immer genau Bescheid. Der Ablauf war sehr professionell." Richardson war überrascht von der Tatsache, dass die neuen Laufwerke weniger widerstandsfähig waren, und die meisten Daten von den älteren Modellen gerettet werden konnten.

Auch wenn Überschwemmungen für die Stadt Lewes nicht gerade alltäglich sind, gehen Hanover Displays in Zukunft kein Risiko mehr ein. "Wir haben unsere Büro- und Entwicklungsräume auf eine höhere Etage gelegt, " sagte Richardson. Es ist nicht zu erwarten, dass die Lichter bei Hanover Displays so schnell wieder ausgehen, und sollten sie es trotzdem tun, so werden sich die Daten geschützt auf einer über dem Wassespiegel befindlichen Ebene befinden.

Datenrettung - Datenretter - Data Recovery - Festplatten

Hinweis:
Bei diesem Newsartikel handelt es sich um ungeprüfte Unternehmensmeldungen. Für den Inhalt der einzelnen Artikeln sind ausschließlich die betreffenden Unternehmen verantwortlich.

» Zurück zur Newsübersicht
 
 
 
© Copyright Pixel Trader Ltd.
All rights Reserved. Read Privacy Policy.